Browsed by
Monat: Januar 2018

Das liebe Wetter

Das liebe Wetter

Mal wieder eine Woche. Viel vorgenommen, viel geschafft nur nicht das was geplant war. Ich wollte viel rausgehen.. ja es soll Sturm kommen.. Ich wollte meinen Flyer fertig machen das ich den mal verteilen könnte.. zumindest meine Hausärztin war ja schon mal begeistert von der Idee.. nix war.. Nein ich hab die Wohnung renoviert, das muss ja auch gemacht werden und ich will ja auch das alles mal fertig ist. Das hätte viel schneller gehen können aber immer wieder Werkzeug…

Weiterlesen Weiterlesen

das Wochenende

das Wochenende

.. war einfach zu viel. Schon die Planung zeigte das es an die Grenze gehen würde aber was solls. Die Sachen müssen ja gemacht werden. Freitag erst mal mit den Zimmermann das neue Dachfenster einbauen was bei Sturm davon flog.. An sich war das doch nur bisschen Sachen reichen, die Hunde waren super lieb unten geblieben, und trotzdem dieses platte Gefühl in mir, gepaart mit innerer Unruhe. Samstag hieß es den Schrank, den wir bei FB gratis geschossen haben, abholen…..

Weiterlesen Weiterlesen

Verbockt

Verbockt

Es lief mal wieder alles anders als erwartet. An sich wollte ich noch bisschen was zu FFM schreiben doch irgendwas blockierte total. Auch heute wieder der Text war offen aber nichts wurde geschrieben, lieber Schrank bauen.. Und trotzdem diese Unruhe innerlich 🙁 Momentan hab ich mir erst mal etwas Bernstein Räucherwerk zurecht gemacht (meine Frau mag das eh nicht) und los. Donnerstag Abend ging es ja noch zu Herr Bock, Strecke war frei, lief alles super auch das Parkhaus war…

Weiterlesen Weiterlesen